Andrea Schwarz-Hausmann

Programm


Portrait Franz Bittner


„Mein Einsatz für Ihr Recht“


Verantwortung ist mehr als nur ein Wort. Als Patientenombudsfrau trage ich Verantwortung für die kompetente, schnelle und couragierte Vertretung Ihrer Interessen. Fern von Parteiprogrammen stehen Sie als Patient bei mir im Vordergrund – mein Einsatz für Ihr Recht!

Als promovierte Juristin habe ich viele Jahre die Rechtsangelegenheiten von Sonderkrankenanstalten, Ambulatorien und Kuranstalten betreut. Dabei habe ich erkannt, dass die sachlich objektive Aufarbeitung von Anliegen und Beschwerden im gemeinsamen Gespräch mit den Betroffenen immer zu einer Verbesserung führte. Diese Win-win-Situation für ALLE ist mein Ziel – mein Einsatz für Ihr Recht!

Seit Kurzem vertrete ich die Pensionsversicherungsanstalt auch in gerichtlichen Verfahren und konnte so die Sicht der Versicherten, aber auch der Ärztinnen und Ärzte, im Rahmen von Begutachtungen kennenlernen. Dabei sehe ich, wie wichtig es ist, dass der Versicherte objektiv und fachlich kompetent, von einem Arzt medizinisch als Mensch in seiner Gesamtheit und Individualität, ernst genommen wird. Wenn dies nicht der Fall ist, muss eingegriffen werden – mein Einsatz für Ihr Recht!

Ich bin mir bewusst, dass sowohl Patientinnen und Patienten als auch Ärztinnen und Ärzte berechtigte Anliegen haben. Als Vermittlerin möchte ich beiden Seiten zu höchster Transparenz in allen Situationen verhelfen. Gerade in dieser Hinsicht ist auch meine politische Unabhängigkeit von Vorteil – mein Einsatz für Ihr Recht!

Wir alle, gleichgültig ob als Patient oder als Arzt, sind mit Sparmaßnahmen konfrontiert, die die Qualität unserer Gesundheitsversorgung bedrohen. Als studierte Gesundheitsökonomin verfüge ich über einen reichen Erfahrungsschatz, wie mit einfachen, aber wirkungsvollen Methoden notwendige Einsparungen bei Aufrechterhaltung der Qualität vorgenommen werden können – mein Einsatz für Ihr Recht!

Mein Einsatz für Ihr Recht in sieben Punkten:

  1. Als politisch unabhängige Interessenvertreterin nehme ich Sie und Ihre Sorgen ernst.
  2. Transparenz und akzeptable Lösungen sind mein Ziel als Ihre Fürsprecherin in Sachen Gesundheit.
  3. Einsparungen dürfen nicht zulasten der Patientinnen und Patienten gehen.
  4. Ich orientiere mich an Ihren Bedürfnissen und scheue mich nicht, Anregungen für politische Änderungen offen auszusprechen.
  5. Für Sie ein persönlicher Ansprechpartner und verständnisvoller Zuhörer zu sein – dies kennzeichnet meine Tätigkeit und meine beruflichen Grundsätze.
  6. Lassen Sie uns zusammen die Probleme anpacken, die Chancen nutzen und die Lösungen forcieren.
  7. Ihre Entscheidung, meine Herausforderung – Vertreten werden, statt Ratlosigkeit.


Warum sollen Sie gerade mich wählen? Ich stehe mit meinen 46 Lebensjahren mitten im beruflichen Leben und kenne die Anliegen der Patientinnen und Patienten, aber auch der Ärztinnen und Ärzte. Ich finde es wichtig, eine wirkungsvolle Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten zu schaffen, die ein starkes und konstruktives Bindeglied zwischen Patientinnen und Patienten sowie der Ärzteschaft darstellt, ohne durch gesetzliche Vorgaben oder politische Einflussnahme im Tätigkeitsfeld eingeschränkt zu sein. Im Zentrum des Gesundheitswesens sollte immer das Arzt-Patienten-Verhältnis stehen. Dieses Verhältnis zu stärken, ist mein wichtigstes Ziel. Daher – mein Einsatz für Ihr Recht!

Mag. Dr. Andrea Schwarz-Hausmann, MBA